Turnierbericht Alpnach 2010

FAB Coed belegt 3. Rang an der Alpnach 2010

team_alpnach

Hei ho-ho-ho, Samichlaus-lieber und schlechte-deutsch-ertrager.

Hier ist ein Kurzbericht von den Turnier in Alpnach, wo eine fröhliche Truppe aus FAB Coed letzte Wochenende war!


Die besagte Truppe
:

Fräulein und andere als-Frauen-geltende:
Angie, Annina, Saba (nur Sam), Yannick (nur Sonn), Cathy (besondere FSL-reinforcement, nur Sonn) und unsere unglaubliche-Juniors Nils und Julian! (nur Sam)

Männer und andere als-viril-geltende:
LüQ, Seve, Gerry, Arnaud und unsere unglaubliche erste-Turnierende Tinu!
 

Was (ungefähr) passiert ist:

Samstag, nach dem frühen und gemütlichen Zugreise, Treffpunkt um 11:30 in der Halle.
Parat? – Parat!

  1. FAB – FlyHigh Lausanne
    Das welsche Team von Herr Flex geführt ist brav aber nicht genug für unsere startende Motivation. Offense funktioniert tip-top, defense genügt, um die Gegner zur Angst zu bringen. Nils macht ein unglaubliche Start mit hand-block plus layout-score im gleichen Punkt!! Es geht schnell, besonders für uns, final Score: 10:4

  2. FAB – Klopstock
    Die Zürcher geben Gas, und mit Verstärkungen aus Luzern kämpfen ruhelos. Wir führen trotzdem mit einem kleinen Abstand. In den letzten fünf Minuten ist der Rhythmus schwierig zu ertragen, kommt zum Schluss aber schon gut. 9:8 (uuuf)
     
  3. FAB – FSL
    Die Lozärner wollen wirklich gegen uns gewinnen. Und haben es geschafft. Besondere stark Männer-linie, saubere Offense mit kaum Fehler. Ein bisschen Müdigkeit von unserer Seite, und unsere Saba ist leider schon weg gegangen und ist nicht mehr da um die ausgesprochen talentiert sowie schöne (ganz sachlich geschrieben) Luzernerinnen zu stoppen. 6:7

    FAB – Pizzeria
    Da geht es um riesige Pizzas, ganz gute Pasta, Klosterbräu, französische Dressing und Eskimo-Rechnungssystem. Nicht so schlecht 

    FAB – Party
    Alpnach gleich auch enge Holzhütte mit guten Sound und menge Tee-Schnaps. Die Fräulein machen relativ schnell Forfait (ausser die welsche Verstärkung inzwischen gekommen), die Jungs machen es korrekt. Final score: 5:0 (approximativ Nummer von Teebüteli am Dach geklebt).
     

Sonntag, nach kurzen Nacht und Bunker-Frühstück, Treffpunkt um 11:00 in der Halle.
Parat? – Oh, nein.

  1. FAB – Outernational
    Die Deutsche haben sehr wahrscheinlich weniger Mühe mit ihren Katern. Manchmal gehts, manchmal nichts. Diesmal, ender weniger. So ein Spiel hätte man gern vergessen können. 3:13

    Fertig mit den Pool Games
    Insgesamt sind wir soweit mit zwei Siegen und zwei Niederlagen. Ô, Zauberei der direkten Begegnung! Wir haben zwar nur zwei Spiele gewonnen, aber die richtige. Zweite der Pool A. Halbfinal darf man jetzt spielen!
     

  2. FAB – ZUF 
    Das zweite Spiel am Sonntag ist unvergleichbar mit dem Erste. Wir spielen vielleicht unsere schönstes Ultimate der ganze Wochenende, und stellen die zürcher grosse Probleme. 6-6. You know how it goes… Eine Fehler zuviel, eine Defense zu wenig, Zeit ist abgelaufen und sie sind plötzlich zwei Punkte vorne. Damn! 6:9

  3. FAB – Panthers
    Das bärner chlyfinal ist da. Wir kämpfen hart für die dritte Platz. Vis-a-vis stehen etwa 15 übermotivierte Panthers, die unbedingt auf dem Podium wollen. Drück ist hoch, die Köpfe bleiben aber kalt. Und es tut gut, wir schaffen einen kleinen Abstand, behalten ihn bis zum Schluss. 10:8

Auso:

  • 3. Platz: FAB Coed!
  • 2. Platz: ZUF
  • Turniersieg: Outernationals
  • Spiritsieg: Hijackers
     

Hat verdammt Spass gemacht!

Yours,
Arnaud

Cover for Flying Angels Bern
881
Flying Angels Bern

Flying Angels Bern

Ultimate Frisbee Club from Bern, Switzerland.
1 Club - various teams: Women's, Men's, Mixed, Seniors, and Juniors

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
5 days ago
Flying Angels Bern

Windmill was a blast!! Last weekend, our women and men teams played at the biggest European Ultimate tournament. The women's team finished with a very good 3rd place. The men's team just made it into quaters where they played a good game against Clapham but lost in the end and finished the tournament on a very solid 8th place.

Thanks for all the great pictures:
📸 @martinesfotoos
📸 @johnkofi28
📸 @claudiofasettiphotography
📸 @windmilltournament
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Well done Angels & friends

2 weeks ago
Flying Angels Bern

Swiss Nationals are over and we are looking back to a successfull championship with four teams of FAB. 👍🏼

A huge thanks to our sponsor @hauser_schreinerei for providing us with fresh new hats! 😍🧢

FABulous: 1st 🥇
FAB Men 1: 2nd 🥈
FABuhaft: 5th
FAB Men 2: 12th
... See MoreSee Less

3 weeks ago
Flying Angels Bern

What a start for our newest team "FAB X" at Talampaya 2022 in Geneva! 😍💥

🥉Place in the "Ultimate Lover" devision with a lot of fun and improvements. 🥏

Look at the style with the socks from @dillysocks 🧦💪🏼 Wow! 🤩

Thanks to @wizardsgva for this great tournament. 😆

#ultimate #ultimatefrisbee #flyingangelsbern #dillysocks
... See MoreSee Less

What a start for our newest team FAB X at Talampaya 2022 in Geneva! 😍💥

🥉Place in the Ultimate Lover devision with a lot of fun and improvements. 🥏

Look at the style with the socks from @dillysocks 🧦💪🏼 Wow! 🤩

Thanks to @wizardsgva for this great tournament. 😆

#ultimate #ultimatefrisbee #flyingangelsbern #dillysocksImage attachment
1 month ago
Flying Angels Bern

The first weekend of successfull nationals is in the books and we are looking forward to the final round! 🥏 Thank you all for coming to Bern 😍

FAB Men:
15:14 vs. Freespeed
15:08 vs. Crazy Dogs I
15:11 vs. Panthers

FAB Men II:
13:14 vs. Free2Speed
04:15 vs. Løsanson
15:06 vs. Headless Open
08:15 vs. Scorillaz

FABulous:
15:02 vs. MeduZHa
15:03 vs. Color-Bang
15:05 vs. Crazy Dogs Women
15:13 vs. Swarm

FABuhaft:
07:15 vs. Swarm
10:15 vs. FHL Women
15:08 vs. Panthers
15:04 vs. Color-Bang

@freespeed_basel @crazy_dogs_stans
@panthersbernultimate @flyhighlausanne
@zuerich.ultimate
@scorillaz_bern
@colorsultimate
@solebang_ultimate_club @swiss_ultimate

#swissultimate #ultimatefrisbee #schweizermeisterschaft #Ultimate #bern #Fabulous
... See MoreSee Less

Load more